Urologisches Zentrum Schongau-Weilheim
Urologisches Zentrum Schongau-Weilheim

Dr. med. Alexander Graf von Stauffenberg

Facharzt für Urologie

Studium der Medizin an den Universitäten

- Bonn
- Cambridge, England
- Los Angeles UCLA, USA

1984
Approbation zum Arzt

1984
Promotion zum Thema: Prognose von Patienten mit germinalem Hodentumor unter Berücksichtigung der topographischen Zuordnung von Lymphknotenmetastasen, Universität Bonn, Beurteilung: sehr gut

1984-1989
Facharztausbildung an der Urologischen Universitätsklinik Bonn, Leitung Prof. Dr. W. Vahlensieck. Zuletzt ausgeübte Funktion: Oberarzt der Universitätsklinik

1987-1992
jährliche Hospitationen an den Urologischen Kliniken der University of Southern California (USC), Los Angeles und der Indiana University, Indianapolis, USA

1990
mehrmonatige Forschungsarbeit an der University of Manchester, England, zur Evaluierung des Keimepithelschutzes vor Chemotherapie und Bestrahlung durch LHRH-Analoga

1990-1992
Urologische Universitätsklinik der Technischen Universität München, Klinikum rechts der Isar, Leitung Prof. Dr. R. Hartung

seit 1993
Niedergelassener Facharzt für Urologie in Schongau, Oberbayern,
Leitender Arzt der Kooperativen Urologischen Abteilung, Klinikum Schongau

 

Urologisches Zentrum Schongau

Jugendheimweg 3a
86956 Schongau

Telefon 08861 - 4418

 

Urologisches Zentrum Weilheim

Münchner Straße 32

82362 Weilheim

Telefon 0881 - 4886

 

Urologische Belegabteilung am Klinikum Schongau

Marie-Eberth-Straße 6

86956 Schongau

Telefon 08861 - 2150

 

Wir bilden aus zur/zum Medizinischen Fachangestellten und freuen uns über Bewerbungen !

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Urologisches Zentrum Schongau-Weilheim